Yoga -Wochenende

Freitag, 21. Januar 2022 (16 Uhr) bis Sonntag, 23. Januar 2022 (14 Uhr) 

Seminarhaus Wilde Rose | Melle 


 
Es ist soweit - Premiere: Ein nächster großer Schritt in Richtung "Gleichgesinnte zusammenbringen" ist getan.

Vom 21. bis 23. Januar 2022 hat Du die Möglichkeit, mit mir nach Melle in das behagliche Seminarhaus "Wilde Rose" abzutauchen.

Ich plane das erste Mal ein Wochenende für alle, die sich zu Jahresbeginn nach Ruhe, Ausgleich, Inspiration, Gesellschaft unter Gleichgesinnten, bewegter Entspannung und einer Zeit zum durchatmen sehnen.

MEIN WISSEN UND MIENE ERFAHRUNG AN DICH WEITERGEBEN
Persönlich habe ich in den vergangenen Jahren immer wieder sehr von längeren und kürzeren Auszeiten des Rückzugs, intensiven Übens in Gemeinschaft von "Gleichklangseelen" und umgeben von Wald, Wiesen, Meer und Weite profitiert.

Nun ist es an der Zeit, Dir diese Möglichkeit zu eröffnen und meine Erfahrungen mit Dir zu teilen, worauf ich mich von Herzen freue.

AN SCHÖNEN ORTEN ÖFFNET SICH DIE SEELE FÜR NEUES
Ganz bewusst habe ich mich für einen Ort entschieden, der uns durch seine Beschaffenheit in all diesen Aspekten wunderbar unterstützen kann und von Osnabrück aus mit 35 km nur einen Katzensprung entfernt ist. Das freut zudem besonders mein "Primaklima-Herz".

EINEN SCHRITT WEITER GEHEN UND DABEI BELGEITET WERDEN
So ein Wochenende kann Dich in Deiner persönlichen Entwicklung sehr "nach vorne" bringen. Es kann Dein Feuer für die regelmäßige Übungspraxis (neu) entfachen, Dich darin bestärken "Deine Geschichte" mit anderen zu teilen und es kann Dich zuversichtlich einen Schritt weitergehen lassen auf Deinem ganz eigenen Entwicklungsweg.

DER KÖRPER IST DIE BÜHNE DER GEFÜHLE
Wir werden Asana, Pranayama und Meditation üben und das gemeinsame Mantra singen als "Autobahn zum Herzen" erforschen. "Ausdruck finden, wofür uns manchmal die Worte fehlen" - beschreibt für mich sehr treffend, was Mantra singen mir bedeutet.

Und ich werde Euch immer wieder dazu ermutigen zu spüren, was gerade in Euch ist und wirkt und wonach sich Dein Herz sehnt - jetzt in diesem Moment.

Manchmal kann das auch ganz bewusst die Entscheidung sein, sich aus einem der Angebote zurückzuziehen und eine Zeit nur mit Dir zu verbringen. Dafür fehlt uns im Alltag nämlich so oft scheinbar die Zeit und vielleicht auch der Mut, "mich bewusst für mich zu entscheiden".

Wir üben in einer Gruppe von maximal 15 TeilnehmerInnen. (aktuell sind noch 6 Plätze verfügbar)

Es gelten die zum Durchführungszeitraum gültigen Corona-Regeln des Landes Niedersachsen. Sollte das Wochenende aufgrund behördlich vorgegebener Bestimmungen nicht stattfinden dürfen, fallen für Dich keinerlei Kosten an.

Weihnachten ist nicht mehr weit. Vielleicht setzt Du das Yoga-Wochenende auf Deinen Weihnachts-Wunschzettel. Das könnte ein wahrlich nachhaltiges Geschenk sein. :-)

 


Vorläufiger Zeitplan (Änderungen vorbehalten)


Freitag, 21.01.2022

  • 16:00 - 17:00 Ankommen und Zimmer beziehen
  • 17:00 - 18:30 Yogastunde "Landen und Lauschen"
  • 18:30  Organisatorisches, offene Fragen, Ausblick
  • 19:00 Uhr Abendessen
  • 20:15 Uhr Mantra und Meditation "Gemeinschaft fühlen und genießen"


Samstag, 22.01.2022 

  • 07:00 - 08:45 Meditation, Pranayama, Asana "Ein yogischer Start in den Tag"
  • 09:00 Frühstück
  • freie Zeit
  • 10:45 - 12:15 Vortrag zu ganzheitlichen Themen oder winterlicher Spaziergang 
  • 12:30 Mittagessen  
  • 14:00 - 14:30 z. B. Yoga Nidra Tiefenentspannung
  • freie Zeit
  • 16:30 - 18:00 "Silke tanzt"
  • 18:30 Uhr Abendessen 
  • 20:15 Uhr Mantra und Meditation "Gemeinschaft fühlen und genießen"

Sonntag, 23.01.2022

  • 07:00 - 08:45 Meditation, Pranayama, Asana "Ein yogischer Start in den Tag"
  • 09:00 Frühstück
  • freie Zeit
  • 10:45 - 12:15 Vortrag zu ganzheitlichen Themen oder winterlicher Spaziergang 
  • 12:30 Mittagessen  
  • 14:00 Abreise


Wochenendkomplettpreis für Unterricht, Organisation, Vollverpflegung und Unterkunft in der gewählten Zimmerart mit Etagenbad:

€ 268,- (Mehrbettzimmer)
€ 288,- (Doppelzimmer)
€ 312,- (Einzelzimmer)