"AN SCHÖNEN ORTEN ÖFFNET SICH DIE SEELE FÜR NEUES..."

20. bis 22. Januar 2023 | Melle 

20. bis 22. Januar 2023

Seminarhaus Wilde Rose in  Melle 


>>> LETZTE PLÄTZE <<<

Vom 20. bis 22. Januar 2023 hat Du erneut die Möglichkeit, mit mir nach Melle in das behagliche Seminarhaus "Wilde Rose" abzutauchen.


Ein Wochenende für alle, die sich zu Jahresbeginn nach Ruhe, Ausgleich, Inspiration, Gesellschaft unter Gleichgesinnten, bewegter Entspannung und einer Zeit zum durchatmen sehnen.

Ganz bewusst habe ich mich für einen Ort entschieden, der uns durch seine Beschaffenheit in all diesen Aspekten wunderbar unterstützen kann und von Osnabrück aus mit 35 km nur einen Katzensprung entfernt ist. Das freut zudem besonders mein "Primaklima-Herz".

MEIN WISSEN UND MEINE ERFAHRUNG AN DICH WEITERGEBEN 


Persönlich habe ich in den vergangenen Jahren immer wieder sehr von längeren und kürzeren Auszeiten des Rückzugs, intensiven Übens in Gemeinschaft von "Gleichklangseelen" und umgeben von Wald, Wiesen, Meer und Weite profitiert.

Nun ist es erneut an der Zeit, Dir diese Möglichkeit zu eröffnen und meine Erfahrungen mit Dir zu teilen, worauf ich mich von Herzen freue. 

EINEN SCHRITT WEITER GEHEN UND DABEI BELGLEITET WERDEN

So ein Wochenende kann Dich in Deiner persönlichen Entwicklung sehr "nach vorne" bringen. Es kann zum Beispiel

  • Dein Feuer für die regelmäßige Übungspraxis (neu) entfachen,
  • Dich erfahren lassen, dass beides gleichzeitig geht: Den eigenen Bedürfnissen nachzugehen und gleichzeitig Teil einer Gemeinschaft zu bleiben (das hält uns nämlich manchmal davon ab...),  
  • Dich darin bestärken "Deine Geschichte" mit anderen zu teilen und 
  • es kann Dich zuversichtlich einen Schritt weitergehen lassen auf Deinem ganz eigenen Entwicklungsweg. 

Nina Holtewert | Osnabrück

Yoga | TriloChi | Funktionsweisen des autonomen Nervensystems | Psychologische Beraterin und Coach in Ausbildung | Embodiment-Fan | (Büro-) Organisationstalent | Harmonium und Gesang

www.nina.yoga


Betty Holtewert | Bergkamen

Yogalehrerin | Erzieherin und Motopädin | Yoga auf dem Stuhl | Gitarre und Gesang 

 www.holtewert-yoga.de 

Silke von Dyken | Emden

Nia | Yoga |  Pilates | Sport mit psychisch erkrankten Menschen |  "friesisch HERZ" | Tanz! Tanz! Tanz! 

www.nia-ostfriesland.de

Was Dich für dieses Wochenende unterstützt 

Created with Sketch.

Du brauchst nicht mehr als ein wenig Yogaerfahrung,  Neugier und Offenheit.
Wenn Du z. B. mit dem Yoga-Sonnengruß ein wenig vertraut bist, dann bist Du super ausgestattet, um ein schönes und bereicherndes Wochenende zu verleben. Und wenn Du Dir unsicher bist, rufe mich gerne einfach an. 0177 63 20 655 

Was Dich an diesem Wochenende erwartet

Created with Sketch.

ÜBUNGSPRAXIS
Wir werden Asana, Pranayama und Meditation üben und das gemeinsame Mantra singen als "Autobahn zum Herzen" erforschen. "

Ausdruck finden, wofür uns manchmal die Worte fehlen" - beschreibt für mich sehr treffend, was Mantra singen mir bedeutet.

Mein Harmonium ist wie immer mit dabei und meine Schwester Betty wird darüber hinaus ihre Gitarre mitbringen.

Silke van Dyken - eine liebe Kollegin aus Emden -  wird am Wochenende auch mit dabei sein und am Samstagnachmittag mit uns tanzen. Frei von jeglicher Choreografie und trotzdem sehr stimmig und wohl durchdacht leitet Silke schon seit vielen Jahren Gruppen an. Eine tolle Frau, die Du unbedingt kennenlernen solltest! www.nia-ostfriesland.de


RAUM UND RÜCKZUG
Meine wesentliche Aufgabe als Leitung von Gruppen verstehe ich zunehmen darin, Menschen einen Raum zu bietet und zu halten, in dem sie sich sicher fühlen können.

Nur dann kann meines Erachtens Entspannung eintreten, was für mich die Grundvoraussetzung für persönliche Entwicklung bildet. 

Ich werde Euch z. B. immer wieder dazu ermutigen zu spüren, was gerade in Euch ist und wirkt und wonach sich Dein Herz sehnt - jetzt in diesem Moment.

Manchmal kann das auch ganz bewusst die Entscheidung sein, sich aus einem der Angebote zurückzuziehen und eine Zeit nur mit Dir zu verbringen. Dafür fehlt uns im Alltag nämlich so oft scheinbar die Zeit und vielleicht auch ein wenig der Mut, "mich bewusst für mich und meine Bedürfnisse zu entscheiden". 


VERPFLEGUNG
Elvira und Mona - zwei der "guten Seelen" aus dem Küchenteam der Wilden Rose - werden uns mit liebevoll zubereitetem Essen versorgen. 

Vegetarische Vollpension à la WILDE ROSE - sehr zu empfehlen!

Unser vorläufiger Zeitplan 

Created with Sketch.

Dieser Zeitplan hat sich 2022 sehr bewährt und bildet die Grundlage unseres Zusammenseins - Änderungen vorbehalten.

Freitag, 20.01.2023

  • 16:00 - 17:00 Ankommen und Zimmer beziehen
  • 17:00 - 18:30 Yogastunde "Landen und Lauschen"
  • 18:30  Organisatorisches, offene Fragen, Ausblick
  • 19:00 Uhr Abendessen
  • 20:15 Uhr Mantra und Meditation "Gemeinschaft fühlen und genießen"


Samstag, 21.01.2023 

  • 07:00 - 08:45 Meditation, Pranayama, Asana "Ein yogischer Start in den Tag"
  • 09:00 Frühstück
  • freie Zeit
  • 10:45 - 12:15 Vortrag zu ganzheitlichen Themen oder winterlicher Spaziergang 
  • 13:00 Mittagessen  
  • 14:00 - 14:30 z. B. Yoga Nidra Tiefenentspannung
  • freie Zeit
  • 15:30 - 17:30 "Silke tanzt"
  • 18:30 Uhr Abendessen 
  • 20:15 Uhr Mantra und Meditation "Gemeinschaft fühlen und genießen"


Sonntag, 22.01.2023

  • 07:00 - 08:45 Meditation, Pranayama, Asana "Ein yogischer Start in den Tag"
  • 09:00 Frühstück
  • freie Zeit
  • 10:45 - 12:15 Vortrag zu ganzheitlichen Themen oder winterlicher Spaziergang 
  • 13:00 Mittagessen  
  • 14:00 Abreise



Ausgleich und Corona Richtlinien

Created with Sketch.

Wir üben in einer Gruppe von maximal 16 TeilnehmerInnen. Es gelten die zum Durchführungszeitraum gültigen Corona-Regeln des Landes Niedersachsen. Sollte das Wochenende aufgrund behördlich vorgegebener Bestimmungen nicht stattfinden dürfen, fallen für Dich keinerlei Kosten an.

Wochenendkomplettpreis für Unterricht, Organisation, Vollverpflegung und Unterkunft in der gewählten Zimmerart mit Etagenbad:

€ 270,- (Mehrbettzimmer)
€ 290,- (Doppelzimmer)
€ 315,- (Einzelzimmer)

Zahlungs- und Stornobedingungen siehe Anmeldeformular 


Anmeldung

Created with Sketch.

Bitte drucke das Anmeldeformular aus, lese es sorgfältig, fülle es leserlich (insbesondere Deine Mailadresse) aus und lasse es mir als Foto, Scan oder im Original per Post zukommen.

Die Zahlungs- und Stornobedingungen findest Du ebenfalls auf dem Anmeldeformular.


"Es ist nicht unsere Aufgabe, einander näher zu kommen, so wenig wie Sonne und Mond zueinander kommen oder Meer und Land. 

Unser Ziel ist, einander zu erkennen und einer im anderen das zu sehen und ehren zu lernen was er ist: 

Des anderen Gegenstück und Ergänzung" (Hermann Hesse)